Frau sitzt am Wasser

Abram und Sarai reisen nach Kanaan. Wegen einer Hungersnot gehen sie kurzfristig nach Ägypten, wo der Pharao erfolglos versucht, Sarai in seinen Harem einzureihen. Danach gehen sie mit vielen Reichtümern nach Kanaan zurück, und Abram trennt sich von seinem Neffen Lot. Abram besiegt die Armeen der vier Könige, die seinen Neffen Lot gefangengenommen hatten. Gott besiegelt einen Pakt mit Abram und gibt ihm und seinen Nachkommen die Länder Kanaans. Der kinderlose Abram heiratet Hagar und sie bekommt Ischmael. Gott ändert Abram's Namen und nennt ihn Abraham, und Sarai wird Sarah. Abraham wird mit 99 Jahren beschnitten.

Möchten Sie weiterlesen?

Abonnieren Sie en.zion5777.com, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren
152 views0 comments

Finde ein EPHI Zentrum in deiner Nähe. Oder ruf an unter  +49 (0) 5247-925-456.

Ephraim Media Truth™ ist die Firmierung einer Vereinigung von digital Unternehmungen aus den USA, Israel und verschiedenen EU Staaten, die sich der wahrheitsgemäßen Zion-zentrierten Berichterstattung zu wichtigen politischen, ökonomischen und religiösen Themen verpflichtet hat. Zion5777.com ist Teil dieses Multi Medialen Formates.

Copyright © 2021 Ephraim Media Truth™ All Rights reserved.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen    |   Datenschutz    |   Kontakt   |   Rechtliche Hinweise   |   Sitemap